technikbegriff

 

Die OTZ berichtet: Maja Schart wird  Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin.

Ausbildung 500 

„Den Untergrund für die Feuerschale habe ich schon bei uns zu Hause gesetzt“, berichtet Maja Schart aus Chursdorf bei Seelingstädt. „Das war kurz nach meinem Praktikum im Sommer.“ Sie absolvierte es bei der Wunschel GmbH Naturstein- und Fliesenbetrieb in Zwirtzschen. „Ich wollte was Handwerkliches lernen, packe gern mit an“, sagte die 16-Jährige. So entschied sie sich für den Beruf des Fliesen-, Platten- und Mosaiklegers. Am Donnerstag wurde ihr der Lehrvertrag, der 500., für das Ausbildungsjahr 2020/2021 im Ostthüringer Handwerk überreicht.

(Quelle: Textauszug und Bild OTZ vom 21.08.2020)


Der Zimmerergeselle Max Müller wurde von Lesern der OTZ zum Azubi des Monats gewählt 😉

BMWi3 

Als sie und ihre Berufe im Juni mit einer ganzen Zeitungsseite vorgestellt wurden, waren die drei jungen Männer allesamt auf der Zielgeraden ihres dritten Lehrjahrs. Während für die Lehrlinge Justus Kunze und Christopher Kulenkampff das finale Halbjahr ihrer jeweils dreieinhalbjährigen Ausbildung begonnen hat, war ausgerechnet der von unseren Lesern gewählte Juni-Sieger der Aktion „Azubi des Monats“ zur Preisverleihung am Donnerstag gar kein Azubi mehr.

(Quelle: Textauszug und Bild OTZ vom 31.07.2020)

Lange Nacht der Wirtschaftslöwen 2019

Bilder: J. Schwabe

BMWi3 

Elektrobetrieben, 260 Kilometer Reichweite, rote Karosse mit schwarzem Dach und schwarzer Motorhaube:
Der neue BMW i3 im Wert von 46.000 Euro stand gestern auf dem Gelände der Staatlichen Berufsbildenden Schule Technik (SBBS) Gera in der Berliner Straße.

(Quelle: Textauszug OTZ vom 20.06.2020)

„Autohaus Andreas Jokisch“ in Gera
spendet dem Förderverein der SBBS Technik Gera 2500 €

Im Herbst des Jahres 2019 beging das Autohaus Jokisch Gera, Mazda Vertragshändler und Servicebetrieb, sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass hatte Geschäftsführer Andreas Jokisch am 18.09.2019 zu einem Empfang in die „1880 Alte Brauerei“ in Gera eingeladen. Während dieser sehr interessanten und kurzweiligen Veranstaltung, u. a. mit der Vorstellung des neuen MAZDA CX-30, überreichte Herr Jokisch dem Förderverein der SBBS Technik Gera eine Spende von 2500 €. Diese Spende wird zur Anschaffung von Diagnosesoftware einschließlich erforderlicher Hardware für die Ausbildungs-KFZ der Schule verwendet.

Motiv 0124

Der Förderverein, die gesamte Lehrerschaft und die Auszubil-denden sagen Herrn Jokisch herzlichen Dank für die großzügige Spende.

 

Reiner Hädrich
Vorstandsmitglied des Fördervereins